1 In Aktionen & Angebote/ Grußkarten/ Weihnachten

Die “Ink-Blending” Technik

Hallo! Wie geht es Dir heute? Nachdem ich gestern fleißig gewerkelt habe, kann ich Dir heute die nächste Karte im Rahmen der bekannten Challenge zeigen. Dieses Mal ging es um die sogenannte “Ink-Blending” Technik. Bedeutet nichts anderes, als das man versucht mit der Stempeltinte Farbverläufe zu kreieren, zum Beispiel für Hintergründe wie diesen hier. Dafür werden unterschiedliche Schwämmchen zu Hilfe genommen; in meinem Fall die kleinen Fingerschwämmchen. Wie ich das genau gemacht habe, kannst Du Dir in einem kurzen “Making-Of” Video in meiner Facebookgruppe(klick!) anschauen.

Im Anschluss habe ich den Spruch und die Schlittschuhe mit Versamark und weißem Embossingpulver und mit Hilfe des Heißluftgerätes gestempelt und embossed, so dass beides nun schön weiß glänzt. Sieht richtig toll aus, bin total begeistert. Auch dazu gibt es ein kleines Video in der besagten Gruppe. Ich freue mich, wenn Du vorbei schaust. Zum Schluss habe ich noch mit den selbstklebenden Schneeflocken dekoriert und auch ein paar Flocken in die Innenseite gestempelt. Damit wäre Tag 8 dann auch erledigt…

Wir sehen uns!

Deine Melanie

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Sonnenschein
    5. November 2020 at 8:52

    Ha, ha, die Schlittschuhe sind immer wieder schön. Gute Idee zum Thema.

  • Leave a Reply

    CAPTCHA