1 In Geburtstag/ Grußkarten/ Kinder

Make your Dreams come true

Walt Disney sagte einmal: “Wenn Du es träumen kannst, kannst Du es tun!” oder anders ausgedrückt: Glaube an Deine Träume und mache sie wahr! Nun gut… zugegeben: Das mit den Einhörnern und der Realität wird schwierig, aber gerade Kinder im Grundschulalter haben noch Träume und Zukunftspläne die sich durchaus in die Tat umsetzen lassen. Warum dann also nicht einem Mädchen zum 6. Geburtstag eine Karte mit ihrem “Lieblingstier” basteln und ihr alle guten Wünsche für die Erfüllung ihrer Träume mit auf den Weg geben? Immerhin beginnt für sie in Kürze ein neuer wichtiger Lebensabschnitt.

Diese Karte ist mit Abstand die kitschigste die ich je gemacht habe. Eigentlich stehe ich gar nicht so auf den ganzen Mädchen-Schischi und ärgere mich im Laden sogar regelmäßig darüber, dass es unglaublich schwierig ist für Mädchen etwas zum Anziehen zu bekommen das NICHT rosa ist. Dennoch: Manchmal braucht es ein bisschen Kitsch und die Mädels stehen drauf! Einhörner liegen voll im Trend und auch ich habe mich gleich in dieses neue Stempelset “Leave a Little Sparkle” (#149292) verliebt. Es ist einfach wunderbar und absolut zum Träumen. Seht Ihr die Herzchen in meinen Augen? ; )

Bei Einhörnern und Feenwelten stelle ich mir auch immer eine sehr farbenfrohe Welt dazu vor, weshalb ich hier mal ganz tief in die Farbpalette unserer Signalfarben gegriffen habe. Am Ende fiel meine Wahl auf Grüner Apfel, Wassermelone, Mangogelb und ein kleines bisschen Jade. Absolut grell, aber ich liebe es! Ansonsten ist die Karte recht einfach gehalten und überwiegend gestempelt. Für das Etikett habe ich die Handstanze #150076 verwendet; die Kreise habe ich mit den “Lagenweise Kreise” Stanzformen und mit Hilfe der BigShot ausgestanzt.

Dann noch alles zusammenkleben, Glitzer drauf und fertig. Habt Ihr Euch auch schon mal dabei “ertappt” dass Ihr auf einmal etwas super schön fandet, was Ihr vorher immer als total furchtbar empfunden habt? Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!

Eure Melanie

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Sonnenschein
    17. Juni 2019 at 8:21

    Hallo Melanie,
    diese Einhornkarte ist zwar bunt aber nicht zu grell. Finde ich wirklich gelungen. Da wird die süße ….. sich sehr drüber freuen.
    Zu Deiner Frage, ja, ist mir schon öfter passiert. Mit ein paar Tagen Abstand blickt man aus einer anderen Perspektive und in einer anderen Stimmung auf die Arbeit. Wenn sie mir dann immer noch nicht gefällt, braucht es manchmal nur ein Glitzersteinchen oder einen Rahmen oder eine Deko muss durch eine andere ersetzt werden, schon ist es ein schönes Wertk.
    Andererseits darf man nicht vergessen, dass andere Personen auch einen anderen Geschmack haben. Mir ist es schon passiert, dass ich eine Bastelarbeit gleich nach der Fertigstellung wegwerfen wollte, und eine Besucherin genau diese Arbeit ganz toll fand. Kunst ist vielfältig. Von Künstlerseite und von der Betrachterseite.
    In diesem Sinne, viel Spaß beim Basteln.

  • Leave a Reply

    CAPTCHA