Browsing Category

Trauer & Krankheit

2 In Grußkarten/ Trauer & Krankheit

Worauf du beim Kauf neuer Stempelfarben achten solltest

Willkommen zurück an meinem Kreativtisch! Bevor es übermorgen – am Valentinstag – mit fröhlicheren Themen weitergeht, habe ich heute nochmal eine letzte Kondolenzkarte für dich. Farblich habe ich Waldmoos mit Grapefruit kombiniert. Letztere ist eine unserer aktuellen In-Color-Farben. Weißt du, was das bedeutet? Nein? Dann schau mal in den Hauptkatalog auf die Seite 164. Dort findest du alle zehn aktuellen Sonderfarben. Während die insgesamt 4 x 10 Standardfarben dauerhaft im Sortiment bleiben, haben die 2 x 5 In-Color Farben von…

Weiterlesen →

0 In Grußkarten/ Trauer & Krankheit

Möge Hoffnung dein Leuchtturm sein

Nicht mehr lange und ich bin offiziell schon seit zwei Jahren Stampin’ Up! Demonstratorin. Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht und was ich rückblickend so alles erreicht habe… Soll ich dir verraten welches mein aller erstes Stempelset war? Ich sage es dir: Es war das Set “Durch die Gezeiten” (#143464) und tatsächlich ist es noch immer im Sortiment! Scheint, als hätte ich damals eine gute Wahl getroffen und als würden viele andere Bastelbegeisterte dieses Set genauso lieben wie ich. Das…

Weiterlesen →

0 In Grußkarten/ Trauer & Krankheit

Seite an Seite durch schwere Zeiten

Hallo und willkommen zurück zu meiner kleinen Reihe “Trauerkarten”. Eigentlich sollte es ja gar keine Reihe werden, aber wie du weißt brauchte ich für meine neue Kooperation ein paar mehr davon und da hat es sich eben so ergeben… Zu der Karte die ich dir heute zeige, hat mich die liebe Sigrid inspiriert. Wenn du magst, schau mal auf ihrer Webseite(klick!) vorbei. Sie macht super schöne Sachen. Vor einiger Zeit hat sie dort auch eine Kondolenzkarte gezeigt die ganz ähnlich…

Weiterlesen →

4 In Grußkarten/ Trauer & Krankheit

Projektidee für eine farbige Trauerkarte

Hallo liebe Freundin des kreativen Feuerwerks! Wie du vielleicht schon an anderer Stelle gelesen hast, habe ich mich in der letzten Zeit vermehrt mit dem Thema Trauerkarten beschäftigt, da ich einen neuen Kooperationspartner gefunden habe: Das Bestattungsinstitut Willi Lingen (klick!). Dort darf ich demnächst meine Kreationen für Koldolenzkarten präsentieren und verkaufen und darüber hinaus auch weitere Dienstleistungen im Rahmen von Beerdigungen anbieten. Ich denke an so etwas wie Danksagungskarten, schlichte Tischdekoration (Menükarten, Serviettenringe, Bestecktaschen …) oder sogar sehr individuelle Dinge…

Weiterlesen →

1 In Grußkarten/ Trauer & Krankheit

Ein stiller Gruß für Dich

Für mich persönlich war die erste Hälfte des Jahres 2019 durchweg positiv, sowohl geschäftlich als auch privat. Was mich aber sehr nachdenklich und auch ein wenig traurig gestimmt hat ist die Tatsache, dass ich nun schon zum dritten Mal eine Trauerkarte gestalten musste für einen Menschen, der viel zu jung gestorben ist. Es ist erschreckend, dass immer mehr Menschen die nicht viel älter sind als ich, plötzlich und unerwartet aus dieser Welt scheiden. Das macht mich nachdenklich. Liegt es –…

Weiterlesen →

0 In Grußkarten/ Trauer & Krankheit

Trauer und das Meer der Möglichkeiten

Schnelle und einfache Karten sind nicht unbedingt meine Stärke, weshalb meine liebe Upline Sarah auch bereits angekündigt hat, dass unsere erste Team-Challenge – die in naher Zukunft starten wird – in diese Richtung gehen wird. Aber: Bei dieser Trauerkarte habe ich mich ausnahmsweise mit “Schischi” und Farben mal dezent zurückgehalten. Ich weiß selbst nicht so genau wieso, aber als ich in dem Designerpapier-Set “Meer der Möglichkeiten” (#149481) dieses schwarz-graue Design entdeckt habe, hatte ich gleich die Idee zu dieser Karte…

Weiterlesen →

0 In Grußkarten/ Trauer & Krankheit

Möge das Grau schnell verschwinden

Wir alle haben mal schlechte Tage. Schön, wenn man an einem solchen Tag eine mit Liebe gebastelte Karte im Briefkasten findet die für ein wenig Trost und Aufmunterung sorgt. Zu wissen, dass es jemanden gibt der in schwierigen Stunden an Dich denkt ist doch ein gutes Gefühl, oder? Vielleicht schafft es eine solche Karte ja sogar, ein kurzes Lächeln in ein trauriges Gesicht zu zaubern. Was meinst Du? Bei dieser Karte habe ich mich so richtig ausgetobt, mehrere Stempelsets und…

Weiterlesen →

0 In Grußkarten/ Trauer & Krankheit

Das Sichtbare ist vergangen

Viele von Euch sagen mir, dass Trauerkarten eine besondere Herausforderung darstellen. Mal angenommen, dass es sich um einen Auftrag handelt und Ihr nicht selbst betroffen seid, gibt es allerdings kaum eine Karte die “wichtiger” ist und ggf. mehr “Bedeutung hat” als eine Kondolenzkarte. Der Tod ist etwas mit dem die Meisten von uns nur schwer umgehen können und einen geliebten Menschen zu verlieren ist immer eine schlimme Sache. Unsere Seele braucht dann Zeit zu trauern und zu heilen. Und was…

Weiterlesen →

1 In Grußkarten/ Trauer & Krankheit

Gute Besserung!

Heute habe ich eine Genesungskarte für Euch, bei der ich mal wieder mit der Heißpräge-Technik (Embossing) gearbeitet habe. Der Lavendel-Strauß vom Cover wiederholt sich im Inneren der Karte, wobei ich dort gestempelt statt geprägt und etwas mehr Farbe hineingebracht habe. Das Stempelset “Lots of Lavender” gab es im Rahmen der Sale-A-Bration im vergangenen Jahr und ist aktuell nicht mehr im Sortiment. Ich habe es jedoch noch einmal ausgepackt, weil es sich ganz wunderbar mit den aktuellen Schmetterlingen kombinieren lässt. Zusätzlich…

Weiterlesen →

0 In Geburtstag/ Grußkarten/ Trauer & Krankheit

Stempelmafia Ideen & Inspiration – Sale-A-Bration

Zurück zu Justine          Weiter zu Sarah Hallo und herzlich Willkommen zum BlogHop der Stempelmafia! Vielleicht kommst Du gerade von der lieben Justine und hast bereits ihr Projekt bewundert. Wenn nicht, dann hüpf am Ende des Beitrags einfach zum nächsten Blog. Heute zeigen wir Euch, was wir mit den Gratisprodukten der diesjährigen Sale-A-Bration bereits schönes gebastelt haben. Dazu zeige ich Euch das Stempelset “Stille Schönheit” (#149997). Ab einem Einkaufswert von 120€ könnt Ihr es kostenlos dazu bekommen und es ist wirklich…

Weiterlesen →