0 In Geburtstag/ Technikwissen/ Verpackungen

Geschenkbox aus nur einem Stück Papier – So geht’s!

Hallo zurück an meinem Kreativtisch! Vorgestern habe ich dir von meinen beiden kleinen Projekten mit “Vintage Flair” berichtet und versprochen, dir noch ein wenig mehr über die kleine Box zu erzählen. Mein erster Versuch – den du hier auf dem Bild siehst – ist vielleicht noch nicht spektakulär, aber die Technik ist genial! Denn: Erstens brauchst du für diese Box nur ein einziges Stück Designerpapier (oder Farbkarton) in den Maßen 6″ x 6″ und zweitens handelt es sich um eine “selbstschließende” Box, die keinen komplizierten Verschlussmechnismus benötigt. Ein wahres “One-Sheet-Wonder”!

Ich habe die Maße die du zum Nachbasteln dieser Box benötigst für dich aufgeschrieben und die Bastelanleitung hier(klick!) für dich zum kostenlosen Download bereitgestellt. Schneide und falze das Stück Papier wie angegeben und nutze am besten einen Streifen Abreißklebeband, um die Box zusammen zu kleben. Für den Boden kannst du Flüssigkleber nehmen. Denke daran die Laschen für den Boden leicht anzuschrägen ehe du sie zusammenklebst, damit keine Kanten überstehen. An der Oberseite knickst du die beiden “Salinos” nacheinander nach innen, so dass die beiden markanten Spitzen entstehen und die Box nach oben geschlossen ist.

Wie gefällt dir diese Technik? Hast du schon mal eine andere selbstschließende Box oder ein anderes “One-Sheet-Wonder” gebastelt? Wie sahen die aus? Falls du noch Ideen zu diesem Thema oder Fragen zu meiner Bastelanleitung hast, schreibe gern einen Kommentar oder kontaktiere mich auf andere Weise. Ich freue mich auf dich!

Viel Spaß beim Nachbasteln,

Melanie

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA