0 In Schulanfang/ Verpackungen

Stiftebox zum Schulanfang

Zweites Projekt bei unserem letzten Workshop: Eine Stiftebox mit besten Wünschen für einen wundervollen (Einschulungs-)Tag. Ich hatte mich bei meiner Vorlage die ich für meine Teilnehmerinnen gestaltet hatte dazu entschieden, die Box oben offen zu lassen, damit man tatsächlich Stifte hineinstellen stellen kann. Am Workshoptag selbst waren dann aber geschlossene Boxen gewünscht, so dass wir uns kurzerhand dazu entschieden haben noch etwas zusätzliches Krepppapier anzubringen und den Stift oben mit etwas Schleifenband zu verschließen.

Die Bastelanleitung mit den genauen Abmaßen findet Ihr übrigens hier(klick!). Um die Falzlinien schnell und einfach hinzubekommen, haben wir erneut das Simply Scored Falzbrett (#122334) zu Hilfe genommen. Damit bekommt Ihr die Falzlinien exakt im richtigen Abstand und genau parallel hin, so dass Euer Stift am Ende auch wirklich symmetrisch wird.

Farblich haben wir uns – soweit bekannt – an den Lieblingsfarben der zu beschenkenden Kinder orientiert. Hoch im Kurs standen: Marineblau, Heideblüte und Minzmakrone. Jetzt kommt noch etwas Leckeres oder ein kleines Geschenk hinein und dann bleibt zu hoffen, dass sich die großen Schulkinder an ihrem besonderen Tag darüber freuen werden. Da habe ich allerdings keinen Zweifel!

Bis zur nächsten kreativen Idee,

Eure Melanie

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA