0 In Grußkarten/ Trauer, Krankheit & Trost

Möge das Grau schnell verschwinden

Wir alle haben mal schlechte Tage. Schön, wenn man an einem solchen Tag eine mit Liebe gebastelte Karte im Briefkasten findet die für ein wenig Trost und Aufmunterung sorgt. Zu wissen, dass es jemanden gibt der in schwierigen Stunden an Dich denkt ist doch ein gutes Gefühl, oder? Vielleicht schafft es eine solche Karte ja sogar, ein kurzes Lächeln in ein trauriges Gesicht zu zaubern. Was meinst Du?

Bei dieser Karte habe ich mich so richtig ausgetobt, mehrere Stempelsets und Techniken miteinander kombiniert und einfach drauflos gebastelt was ich gerade für passend hielt. Ist ganz schön geworden, finde ich. Zum Einsatz kamen unter anderem das Set “Mit Stil” (#143460), das Set “Durch die Gezeiten” (#143464), das brandneue Set “Setz die Segel” (#150212) und noch zwei weitere, ältere Sets.

Ich finde es super spannend immer wieder neue Kombinationen von Motiven, Sprüchen und Farben auszuprobieren und dabei auch Altes und Neues zu vermischen. Manchmal entdecke ich dabei alte Sets noch einmal völlig neu.

So, jetzt aber flux die Tasche für den Frühlings-Workshop morgen früh packen, damit es keinen Stress gibt und ich auch nichts Wichtiges vergesse. Freue mich schon auf Euch!

Alles Liebe,

Melanie

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA