0 In Grußkarten/ Schulanfang

Zur Einschulung

Jetzt geht es Schlag auf Schlag! Die Ferien sind vorbei und morgen ist endlich auch der große Tag für unsere I-Dötzchen gekommen! Der nächste wichtige Meilenstein ist erreicht, ein neuer Lebensabschnitt als Schulkind beginnt. Damit sind häufig nicht nur Vorfreude, Erwartungen und Hoffnungen verbunden, sondern auch Unsicherheiten und Ängste. Da schadet es ja nicht, den lieben Kleinen nicht nur ein Geschenk zu überreichen, sondern auch eine Karte zu basteln in die man ein paar liebe Worte und gute Wünsche für eine glückliche Schulzeit mit vielen guten Freunden schreiben kann.
 
Für diese Bastel-Idee benötigt Ihr keinerlei Stempel, sondern lediglich etwas Farbkarton und Designerpapier nach Eurer Wahl, etwas Kordel oder passendes Schleifenband und Zierdeckchen. Alternativ tut es auch Krepp- oder Seidenpapier. Die Schultüte ist groß genug um tatsächlich ein oder zwei Bonbons hinein zu füllen oder einen Geldschein darin zu verstecken. Einziger Nachteil – wenn man es so nennen möchte – ist, dass man die Karte natürlich nicht mehr per Post in einem Briefumschlag verschicken kann. Ist also etwas zum persönlichen Überreichen, falls Ihr zu einer Einschulungsfeier eingeladen seid.
In diesem Sinne wünsche ich allen neuen Schülern eine friedliche und glückliche Schulzeit, sowie viele verlässliche Freunde, hilfsbereite und verständnisvolle Eltern und motivierte Lehrer. Möge die Schulzeit das Leben der Kinder um viele positive Erfahrungen bereichern! Viel Spaß morgen!!
 
Eure Melanie

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA