0 In Grußkarten/ Nur so

Orientalisches Flair mit Strukturpaste

Hallihallo Ihr Lieben!
 
Heute zeige ich Euch meinen zweiten Entwurf für meinen nächsten Workshop am 28.07. Nachdem ich in den letzten Wochen sehr viel mit dezenten Pastellfarben gearbeitet habe, war ich dieses Mal wieder ein wenig mutiger. Ich habe für die Hintergrundgestaltung zu den Prachtfarben Kürbisgelb(#147086, Seite 187) und Glutrot (#147084, Seite 187) gegriffen und nur ein kleines bisschen Safrangelb (#147109, Seite 186) zusätzlich verwendet. Aufgetragen habe ich die Farbe mit den (Finger-)Schwämmchen (#133773, Seite 203).
 
 
Anschließend habe ich das orientalische Muster mit weißer Strukturpaste (#141979, Seite 202) aufgesetzt. Diese kann man ganz einfach mit Hilfe  der Künstlerspachtel (#142808, Seite 203) auf eine beliebige Schablone auftragen. Kurz warten, Schablone vorsichtig ablösen und einfach trocknen lassen. In diesem Fall diente mir das orientalische Ornament aus dem Dekoschablonen Muster Mix (#144103, Seite 202) als Vorlage. Wichtig ist, dass Ihr die Schablone (z.B. mit Klebeband) gut fixiert, damit sie nicht verrutscht, während Ihr die Paste auftragt. Ihr solltet außerdem darauf achten, dass Ihr Eure Arbeitsmaterialien (Schablone und Spachtel) relativ zügig nachdem Ihr fertig seid wieder reinigt. Ist die Paste einmal getrocknet, wird die Reinigung deutlich schwieriger. Haltet die Sachen einfach kurz unter fließendes und – wenn möglich – warmes Wasser. Damit bekommt Ihr die Reste der Strukturpaste problemlos wieder von Eurem Werkzeug runter.
 
 
Wenn die Paste getrocknet ist, könnt Ihr Eure Karte noch beliebig dekorieren. Ich habe mich hier für den transparenten Basic Strassschmuck (#144220, Seite 197) entschieden, aber natürlich könntet Ihr alternativ auch ein Banner mit einem Spruch oder eine andere Dekoration anbringen. Ganz wie es Euch gefällt und natürlich passend zum Anlass. Das Kartenformat beträgt übrigens 14,5cm im Quadrat. So passt das orientalische Muster exakt drauf und die Karte kann in den handelsüblichen Briefumschlägen verschickt werden. Also: Wenn Ihr es einmal versuchen möchtet: Meldet Euch zum Workshop an, ich habe noch Plätze frei!
 
Ich wünsche Euch noch einen entspannten und kreativen Abend und grüße Euch herzlich,
Eure Melanie

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA