0 In Produktwissen

So viel Neues! Womit fange ich an?

Naaaa? Habt Ihr schon fleißig im neuen Katalog gestöbert? Was sind Eure Favoriten? Ich kann mich bei so vielen tollen neuen Farben, Stempeln und Techniken kaum entscheiden, was ich zuerst ausprobieren soll. Vermutlich geht es Euch ähnlich. Daher habe ich heute ein paar Tipps für Euch zu der Frage: “Womit fange ich am besten an?” Das Video zum neuen Katalog zeigt die Vielfalt an neuen Farben nur allzu deutlich und am liebsten hätte man gleich alle neuen Farben auf einmal. Aber selbstverständlich ist das auch eine Kostenfrage…
 
 
Hier also ein paar Tipps:
 
1.) Mit einem schwarzen Stempelkissen beginnen. Es ist neutral und kann für alles Mögliche verwendet werden.
2.) Ein Farbkartonset aussuchen. Dazu gibt es weitere farblich abgestimmte Produkte wie Stempelkissen, Accessoires und Designerpapier.
3.) Versamark nutzen! Damit lassen sich durch den Ton in Ton Wasserzeichen-Effekt im Nu verschiedene Farbnuancen zaubern, ohne dass Ihr gleich eine ganze Hand voll verschiedener Stempelkissen und Farben braucht.
4.) Eine Produktreihe auswählen. Bleibe für den Anfang beim vorgegebenen Farbschema der Reihe für die Du Dich entschieden hast und entscheide Dich für passende und farblich darauf abgestimmte Tinten- und Papierprodukte.
5.) Aquarellstifte für den Anfang. Wenn Du noch nicht bereit bist in teure Marker zu investieren, dann sind die Aquarellstifte eine gute und preisgünstigere Alternative für Dich. Damit bekommst Du ein Farbspektrum hin, das zu all Deinen Projekten passt.
 
Wenn Du Unterstützung benötigst, berate ich Dich gern bei der Zusammenstellung Deines ersten Bastelpakets oder einer sinnvollen Ergänzung zu den Dingen die Du bereits besitzt, so dass Deine Projekte zu einem echten Hingucker werden!
 
Deine Melanie

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA