0 In Besondere Themen/ Verpackungen

Kleine Geschenke…

… erhalten die Freundschaft, sagt der Volksmund. Und wenn sie dann auch noch hübsch verpackt sind, umso besser. Im aktuellen Hauptkatalog findet Ihr Stanzformen (genauer gesagt Thinlits) mit der Bezeichnung “Fensterschachtel” und heute zeige ich Euch mal ein Projekt, was ich damit gemacht habe. Natürlich kann man – wie eigentlich immer – mit Form und Größe ein wenig spielen, hier habe ich aber zunächst mal die sechseckige Grundform ausprobiert. Die Schachtel ist so in etwa 4,5cm hoch. Bestens geeignet also für kleine Geschenke. Vielleicht fällt Euch ja was für Eure Mama zum Muttertag ein?
In diesem Fall habe ich mich – auch wenn das Ding eigentlich “Fensterschachtel” heißt dafür entschieden, keine Fenster zu stanzen, sondern nur die Grundform der Box aus Farbkarton in Vanille Pur auszustanzen. Anschließend habe ich die Schachtel in verschiedenen Pastellfarben und einem Streifenmuster bestempelt und dann zusammengeklebt. Als Dekoration noch einen Schmetterling, den kleinen Anhänger und etwas Dekoband zum Schließen. Fertig. Grandios, oder? Übrigens: Diese Formen waren so beliebt, dass sie uns auch im neuen Katalog erhalten bleiben.
 
Bis zum nächsten Projekt,
Eure Melanie
 
 
 
 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA