0 In Besondere Themen/ Verpackungen

Shoppingtour

Welche Jahreszeit ist besser geeignet für eine ausgiebige Shoppingtour als der Frühling? Endlich sind die Temperaturen wieder angenehm warm und die dicken und meist in dunklen Farben gehaltenen Winterklamotten verschwinden wieder in der hintersten Schrankecke. Schnell beginnt die Suche nach Alternativen. Sommerliche Sachen müssen her, am besten in leuchtend bunten Farben. Kommt Euch bekannt vor? Dann könnt Ihr sicher nachvollziehen, warum ich mich bei meinem heutigen Projekt ausgerechnet an Mini-Einkaufstaschen gewagt habe.
Nur knapp sechs Zentimenter misst jede Tasche (zuzüglich Henkel) und natürlich stehen Euch beim Design alle Türen offen, weil Ihr beliebig aus den vielen verschiedenen Designpapier-Sets auswählen könnt. Ich habe mich hier für das Design “Geburtstagssoiree” aus dem aktuellen Frühjahrskatalog entschieden. Aus einem üblichen 12″ x 12″ Bogen könnt Ihr vier solcher Taschen basteln, die Idee dazu hatte Brigitte Keiling. Ihre Videoanleitung findet Ihr hier(klick!).

Am 13. Mai ist Muttertag und ich werde versuchen Euch bis dahin noch ein paar Ideen zu liefern. Diese Tasche ist mein erster Vorschlag. Zusammen mit einer passenden Grußkarte und einem Strauß Blumen sicher ein High-Light! Es passen kleine Kosmetikprodukte oder Parfüm hinein, alternativ natürlich auch etwas Süßes, eine kleiner “Liebesbrief” oder vielleicht eine Einladung oder ein Gutschein für einen gemeinsamen Einkaufsbummel. Was fällt Euch sonst noch ein?

 

Kreative Grüße und bis bald,
Eure Melanie
 

 
 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA